Vegetarische Kohlrouladen

2 Portionen

Zutaten:

100 g Rollgerste

1 kleiner Kohlkopf

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

200g geschälte Tomaten ( Frisch oder aus der Dose)

3 Frühlingszwiebel

Muskat

Thymian

Petersilie

Salz

Pfeffer

Olivenöl

Zubereitung:

Rollgerste waschen und ca. 40 min bissfest kochen, anschließend abgießen. Backofen auf 180°C Umluft 160°C ) vorheizen. Strunk vom Kohl entfernen. Stiele von den Blättern entfernen und in kleine Würfeln schneiden.

Frühlingszwiebel putzen, in feine Ringe schneiden und mit dem würfeligen Kraut in etwas Olivenöl anbraten. Rollgerste hinzufügen und unter ständigem Rühren die Flüssigkeit einkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Kohlblätter in heißem Wasser balancieren danach in klagten Wasser balancieren und mit Küchenrolle trockentupfen.

Für die Tomatensauce Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und in etwas Olivenöl anbraten. Tomaten hinzufügen. Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Die Rollgerstenmasse auf die Kohlblätter verteilen und einwickeln.

Tomatensauce in eine feuerfeste Form geben, Kohlrollen draufsetzten, mit etwas Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen ca.25 min backen.

Guten Appetit!

zur Rezeptübersicht